Meine 10 Lieblingsapps

Hallo ihr Lieben,

pünktlich zum Wochenende kommt ein neuer Post von mir, und zwar soll es heute um meine 10 Lieblingsapps gehen. Die meisten Apps, die ich heute hier vorstelle, kennt ihr bestimmt und benutzt sie vielleicht sogar selber. Dennoch wollte ich euch heute zeigen, welche Apps ich am häufigsten benutze.

  1. Whatsapp – dazu muss ich wahrscheinlich gar nicht viel sagen, da ich glaube, dass ziemlich jeder diese App benutzt. Das ist auf jeden Fall die App, die ich am meisten benutze, daher ist diese auch auf Platz 1 gelandet.
  2. Snapchat – diese App kennt mittlerweile wahrscheinlich auch jeder von euch und ich muss ehrlich sagen, dass ich anfangs gar nicht mit der App zurecht gekommen. Jetzt jedoch bin ich süchtig danach und liebe sie. Habt ihr auch Snapchat? Wenn ja schreibt mir gerne euren Snapchat Namen in die Kommentare, dann folge ich euch sehr gerne (ein bisschen Eigenwerbung: ich heisse xalinajx)
  3. Instagram – die nächste App, die ich täglich benutze ist Instagram. Diese App kennt vermutlich auch jeder unter euch. Ich habe mir vorgenommen, mal ein bisschen aktiver dort zu sein, mal sehen, ob ich das schaffe ! (auch da könnt ihr mir natürlich gerne folgen: alinaslifestyleblog)
  4. Hay Day – ja, unter den ganzen Social Media Apps habe ich auch ein paar Spiele auf meinem Handy. Unter anderem Hay Day, das ist ein Farm Spiel, wo man sich um seine Tiere und seine Felder kümmert und einiges produzieren kann, was man dann verkauft. Hört sich jetzt nicht wirklich spannend an, aber macht unheimlich süchtig und mir macht es total Spaß.
  5. Facebook – diese App, bzw. diese Plattform kennt wahrscheinlich auch jeder unter euch, deswegen muss ich da wahrscheinlich auch nicht viel zu sagen. Aber diese App ist einfach ein MUSS, da ich in meiner Mittagspause oder auch schon mal abends im Bett gerne sehe, was im Moment so bei meinen Freunden passiert, oder um auch einfach mal ein paar lustige Bilder zu sehen.
  6. Spotify – perfekt, um zwischendurch die neuesten Charts zu hören. Ich finde die App super, da ich immer total viel Speicherplatz mit Musik belegt habe auf meinem Handy und so kann ich ohne zusäzlich Speicherplatz zu verbrauchen, wann immer ich will Musik hören und muss mir nicht ständig neue Musik herunterladen oder kaufen. Noch habe ich die kostenlose Version, aber ich überlege die kostenpflichtige Premium Version für Studenten zu buchen.
  7. DB Navigator – das ist eine App, in der man Fahrpläne für Bus und Bahn heraussuchen kann. Für mich total wichtig, da ich so gut wie jeden Tag mit dem Bus fahren muss und auch gut geeignet, wenn man sich in einer Gegend nicht kennt, und nicht weiß, wo man ein- oder aussteigen muss.
  8. Youtube – natürlich habe ich die Youtube App auf meinem Handy, da werde ich vermutlich auch nicht die Einzige sein oder? Finde ich auch praktisch, da ich nicht immer und überall meinen Laptop dabei habe.
  9. Instasize – eine der vielen Bildbearbeitungsapps die ich habe. Diese benutze ich allerdings am häufigsten, da man dort seine Bilder in einen Rahmen anpassen kann, damit es das richtige Format für Instagram hat. Instagram hat diese Funktion zwar bereits in einem Update geändert, so dass man jetzt alle möglichen Formate hochladen kann, allerdings benutze ich sie trotzdem gerne, da ich manche Bilder nicht in ihrem Originalformat hochladen möchte.
  10. WordPress – die letzte und auch neueste App, die ich mir heruntergeladen habe, ist WordPress. Darüber beantworte ich super gerne Kommentare, wenn ich unterwegs bin oder gucke mir darüber auch gerne andere Blogs unterwegs an. Finde ich bisher auch recht gut.

 

Das waren meine 10 Lieblingsapps auf dem Handy, die auch alle kostenlos sind. Ich hoffe, euch hat der Beitrag gefallen !

 

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende und bis zum nächsten Mal

eure Alina ❤

 


					
Advertisements

14 Gedanken zu “Meine 10 Lieblingsapps

  1. Laura schreibt:

    Toller Beitrag! Sechs der aufgelisteten Apps benutze ich ebenfalls sehr regelmäßig. Den DB Navigator habe ich eine Zeit lang verwendet, aber da ich nun kaum noch Bahn fahre, benötige ich sie dann doch nicht mehr so oft. Ich mag solche Posts total gerne.

    Liebe Grüße 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s