Review Balea Trockenshampoo

Hallo ihr Lieben,

heute wollte ich euch das Balea Trockenshampoo vorstellen. Ich habe sehr schnell fettige Haare, aber möchte meine Haare nicht täglich waschen, weshalb ich auf dieses Trockenshampoo gestoßen bin. Es kostet um die 1,75 Euro und es gibt es einmal für blonde Haare und einmal für braune Haare, wie ihr auf dem Bild sehen könnt.
IMG_3630.JPG

Als ich das Trockenshampoo das erste Mal verwendet habe, ist mir direkt aufgefallen, dass mich der Geruch an Haarspray erinnert, was ich jedoch nicht schlecht finde. Ich hatte schon weitaus schlimmere Gerüche bei Trockenshampoos. Die Anwendung finde ich einfach und angenehm, da es sich auch genauso wie Haarspray anwenden lässt. Wenn man das Produkt aufgesprüht hat, soll man es mit einem Handtuch oder mit den Händen in den Haaren verteilen und anschließend gut ausbürsten.

Anfangs sah der Braun Ton viel zu hell aus für mein eher dunkelbraunes Haar, jedoch passte es sich relativ gut an die Haarfarbe an, als ich es verteilt habe. Die Hände werden etwas braun, wenn man es mit den Händen verteilt, aber es lässt sich schnell und einfach wieder abwaschen.

Das Ergebnis von diesem Produkt ist auch zufriedenstellend. Es sieht zwar nicht aus, als wären die Haare frisch gewaschen, aber das habe ich auch nicht erwartet, da die Haare einfach nur nicht mehr fettig sein sollen, damit ich meine Haare nicht mehr täglich waschen muss und diesen Zweck erfüllt das Produkt voll und ganz.

Daher kann ich das Trockenshampoo von Balea nur allen weiterempfehlen, die genau das gleiche Problem mit ihren Haaren haben.

Bis zum nächsten Mal, eure Alina ❤

Advertisements

3 Gedanken zu “Review Balea Trockenshampoo

  1. Vanny schreibt:

    Das Phänomen mit den schnell fettigen Haaren kenne ich *handsclap*
    Ich versuche meine Haare jeden zweiten Tag zu waschen und an dem nächsten Tag nutze ich auch immer trocken Shampoo. Das von Balea sah ich schon oft im Regal aber nie landete es in meinem Korb.

    Die Haare sollen nicht fettig aussehen und an das frisch gewaschen kommt einfach nichts ran, wenn man nicht gerade unter der Dusche rauskommt. Aber ein Effekt sollte man dennoch sehen.

    LG Vanny ❤

    http://vanessa-may-photography.blogspot.de

    Gefällt 1 Person

    • alinaslifestyleblog schreibt:

      Ja mir geht es da genauso. Ich wasche sie auch nur jeden zweiten Tag und an dem anderen Tag benutze ich dann das Trockenshampoo. Es sieht natürlich nicht aus wie frisch gewaschen, wie du gesagt hast, da kommt nichts ran, aber es ist definitiv angenehmer als mit fettigen Haaren rumlaufen zu müssen 😀 besonders bei Übernachtungen bei Freunden finde ich das immer schrecklich wenn ich die einzige bin die mit fettigen Haaren aufwacht 😀 da bin ich wirklich froh, dass es anderen genauso geht wie mir 😀 ganz liebe Grüße an dich ❤

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s